News

05.03.2020 enexion

Gastbeitrag auf energate.de: Vortisch: „Deutschland braucht einen Masterplan in der Energiepolitik“

Schwalbach am Taunus (energate) – Die Bundesregierung durchkreuze ihre eigenen Energiegesetze, verursache Carbon Leakage und verramsche teuer geförderten EE-Strom ins Ausland, kritisiert Björn Vortisch, CEO der Enexion GmbH. Das Unternehmen mit Sitz im hessischen Schwalbach am Taunus hat sich auf die anbieterunabhängige Optimierung der Energievollkosten für energieintensive Unternehmen spezialisiert. In der Energiepolitik fehle ein Masterplan zur intelligenten Verbindung von Umweltschutz und Wettbewerbsfähigkeit.

27.02.2020 enexion

Gastbeitrag auf Capital – Wirtschaft ist Gesellschaft

Die Energiepolitik in Deutschland braucht grundsätzliche Korrekturen. Nur mit einer ehrlichen Analyse und einem streng wissenschaftlichen Ansatz lässt sich das Großprojekt Energiewende noch ökonomisch und ökologisch retten, schreibt Björn Vortisch.

11.02.2020 enexion

Gasmarkt zeigt derzeit weite Spreads

Das aktuelle Preisniveau am Gasterminmarkt ist für alle Industriekunden für den langfristigen Einkauf attraktiv.

Während sich die Bid-Ask-Preise auf Börsen- und Brokerplattformen sehr weit aufgestellt zeigen, profitieren Kunden von den unterschiedlichen Positionen der einzelnen Händler.

29.01.2020 enexion

Neue Kundenstimme

„Wir setzen als großer, kostensensibler Energieverbraucher in der Elektro-Stahlbranche die direkte Großhandelsbeschaffung mit enexion um. Sowohl der Setup als auch das fortlaufende Beschaffungs- und Risikomanagement wurden, bzw. werden von enexion professionell und für uns sicher, entlastend sowie unkompliziert organisiert. Wir haben nun Augenhöhe mit dem Markt, reduzieren unsere Gasbezugskosten und nutzen effektiv die Marktbreite bei jedem Einkaufsvorgang. Auch den einhergehenden Know-how-Transfer bewerten wir klar positiv. Da enexion frei von Energievertriebsinteressen ist und Dienstleistung im besten Sinne lebt, hat sich schnell eine vertrauensvolle und effiziente Zusammenarbeit entwickelt. Gerne empfehlen wir enexion uneingeschränkt weiter.“

19.11.2019 enexion

StrategieTage

Vom 19. bis zum 22.11. finden im Schloss Bensberg bei Köln die StrategieTage (Business Factors) statt. Während sich Geschäftsführer und Einkaufsleiter am 19. und 20.11. bei Workshops und Vorträgen über die aktuellen Herausforderungen, Risiken und Chancen auf dem Weg zu einer Supply Chain 4.0 austauschen und informieren, steht ab dem Abend des 20.11. das Thema Energie im Fokus.

1 2 3 4